Selbstmordversuch gescheitert

Dodos sind ja bekannt für ihre Selbstmordversuche – zumindest stürzen sie sich bei Ice Age zu Tausenden die Klippen runter. Auch ich habe heute so einen Versuch unternommen und schlidderte mit Karacho auf dem sehr rutschigen Gehweg aus und verlagerte meinen Körper zum Boden. Mir ist aber nichts passiert und geht es gut. :)

Einmal schockfrosten bitte

Nicht, dass ich nicht vorher schon gewusst habe, dass es nächste Woche richtig kalt werden würde, aber beim Anblick dieser Temperaturen friert es einen ja jetzt schon am Spinat in der Tiefkühltruhe fest… Bei uns in Bad Nauheim wird es kuschlige -11° kalt, die sich laut wetter.de wie -16° anfühlen. Am Mittwoch wird es mit -12° (bzw. -18°) noch einmal ein Stückchen kälter. Mein Mitleid mit denen, die in dieser Zeit raus auf die Straße müssen.

Zu dumm, um auf die Uhr zu sehen?

Tja, wie jedes Silvester hört man die Böller und Raketen vor Mitternacht und ich frage mich woran das liegt… Entweder daran, dass besagte Personen keinen Schulabschluss haben und demnach nicht wissen, wann Mitternacht ist oder dass es einfach so Leute sind, die sich über allen Mist freuen: „Öhöhöhööö Böller, Gooooillll…“ Von dieser Art Personen kenn ich noch mehr…

Anmerkung für Nachbarn

Kleine Anmerkung für meine Nachbarn: Wenn nachts um 1:30 Uhr Weiber so laut rumschreien, als ob sie gleich vergewaltigt werden oder eine Riesensalzstange kurzen Prozess machen würde, so muss ich pflichtgemäß darauf hinweisen, dass besagte Individuen durch exzessiv-alkoholischen Einfluss während der Kirmes nicht in der Lage sind, ihre Körperöffnungenorgane zu kontrollieren.